Accelerando

LABEL

Wenn sich seelenvolle Interpretationen und tonmeisterliche Akkuratesse kongenial verbinden, entstehen Aufnahmen, die der Musikliebhaber als „audiophil“ beschreibt.

Die audiophile Aufnahme geht über das schlichte Aufzeichnen von Klängen weit hinaus. Sie begeistert Künstler und Hörer gleichermaßen, da sie den hingebungsvollen Vortrag des Musikers detailgenau erfasst hat, Emotionen transportiert und den musikalischen Inhalt erfahrbar macht.

Accelerando ist ganz der audiophilen Musikproduktion verpflichtet: Alle Produktionen entstehen in akustisch optimalen, sorgfältig ausgesuchten Räumen. Nur in solcher Umgebung können die Künstler Höchstleistungen erbringen. Zusammen mit Aufnahme-Geräten der Referenzklasse und dem Können der Accelerando-Tonmeister sind damit erstklassige Ergebnisse garantiert.

TONSTUDIO

Als Experten für hochwertige Mobil-Aufnahmen sind die Accelerando-Tonmeister mit Standorten in Winnigen bei Koblenz und Köln sehr flexibel. Aufnahmen in Accelerando-Qualität sind grundsätzlich an allen Orten, die elementare akustische Qualitäten haben, möglich. Sehr gerne kommen die Accelerando-Tonmeister für eine Erstbegutachtung inklusive Soundcheck auch zu Ihnen.

HÖRBEISPIELE

Über Musik zu reden ist so ergiebig wie das Absingen der Steuererklärung. Damit Sie sich einen ersten Klangeindruck der erstklassigen Accelerando-Aufnahmen machen können, finden Sie hier einige Hörbeispiele.

  1. Georg Schmitz - Wie die Nacht uebers Land kommt Aniello Desiderio 0:45
  2. Britten - Nocturnal Aniello Desiderio 0:38
  3. Angelo Gilardino - Studio N. 19 Aniello Desiderio 0:32
  4. Vasyl Barvinsky - Song E minor Violina Petrychenko 0:57
  5. Vasyl Barvinsky - “Loneliness. Sorrow of Love” F♯ minor Violina Petrychenko 0:27
  6. Schumann-Liszt Widmung Kanade Joho 0:40
  7. Brahms Romanze F-Dur Op. 118 Nr. 5 Kanade Joho 0:47

Embed

Copy and paste this code to your site to embed.

Zu den Hörbeispielen für das Studio Magazin

 

EQUIPMENT

Um den Ansprüchen an audiophile Aufnahmen vollumfänglich gerecht zu werden, ist die aufnahmetechnische Ausstattung von Accelerando vom Feinsten:

Zum Einsatz kommen nur die besten Mikrofone von Microtech Gefell, Schoeps und Royer.

Der Andiamo MC von DirectOut bietet als klangneutraler, 32-kanaliger Mikrofonvorverstärker beste Voraussetzungen für aufwändige Mikrofonierungen großer Klangkörper.

Die Aufnahmen erfolgen immer redundant auf zwei Computern. Diese sind als professionelle Digital Audio Workstations mit RME MADIface Soundkarten und dem Quantec Raumsimulator ausgestattet. Für Tonschnitt, Audio-Bearbeitung und Mastering arbeiten die Accelerando-Tonmeister mit dem Aufnahme- und Schnittprogramm Magix Sequoia, der führenden Pro Audio-Anwendung für Klassik-Produktionen.